Möchten Sie weltweit mehr Bieter erreichen und höhere Zuschläge erzielen?

Als erste Grundregel gilt:
Zeigen Sie, dass Sie ein international agierendes Unternehmen sind und gehen Sie mit Ihren Auktionen live! Dafür empfehle ich Ihnen, einen Experten für Livebietsysteme zu Rate zu ziehen, der ganz genau weiß, worauf es bei Live-Auktionen ankommt!

Warum Live-Auktionen für Ihr Unternehmen so wichtig sind

In den letzten Jahren ist das Online-Shopping im Kunst- und Antiquitätenbereich immer beliebter geworden. Durch das Live-Bieten erreichen Kunst- und Auktionshäuser heute weltweit deutlich mehr kaufkräftige Bieter.

Durch Auktionhausportale wie zum Beispiel Lot-tissimo, Invaluable, Philasearch und LiveAuctioneers können Sie Ihre Reichweite an potenziellen Käufern erweitern und dadurch auch Neukunden gewinnen.

Geben Sie Ihren Bietern die Chance bei Ihnen live mitzubieten! Ohne Live-Auktionen verschenken Sie die Chance mehr Bieter und Gebote zu erhalten. Denn durch Live-Auktionen sind Sie für die Bieter auf der ganzen Welt sichtbar und leichter erreichbar.

Mit Live-Auktionen geben Sie dem Bieter somit die Gelegenheit, dass er an seinem PC, Laptop, Handy oder Tablet per Klick an der Auktion teilnehmen kann. Er kann Ihnen bei der Auktion direkt zuhören und dabei zuschauen, als ob er direkt bei Ihnen im Auktionshaus sitzen würde.

Hier sehen Sie ein paar Live-Auktionsbeispiele aus der Sicht des Live-Bieters:

Sie möchten Live-Auktionen anbieten und wissen nicht wo anfangen?

  1. Als erstes sollten Sie sich überlegen, mit welcher Plattform oder mit welchem Anbieter Sie zusammenarbeiten möchten. 
  2. Kontaktieren Sie den Anbieter und teilen Sie diesem mit, dass Sie bei der nächsten Auktion live gehen möchten.
  3. Der Anbieter bzw. das Portal richtet alles für Sie ein und Sie erhalten Zugangsdaten, um sich im Live-System anmelden zu können.
  4. Sobald Ihr Auktionskatalog bereitsteht, laden Sie ihn auf der Plattform des Anbieters hoch und veröffentlichen Ihren Katalog. 
  5. Bieter können sich dann ab sofort für die Live-Auktion anmelden und Sie erhalten Registrierungsanfragen der Bieter, die Sie entweder zulassen oder ablehnen können.
  6. Am Auktionstag wird das Live-Bietprogramm im Internetbrowser geöffnet und schon kann die Auktion beginnen.
  7. Während der Auktion: Bei eingehenden Live-Geboten wird die Höhe des Gebots im Programm angezeigt und der Bediener des Live-Bietprogramms teilt Ihnen alle Gebote mit.
  8. Nach der Auktion können Sie eine Zusammenfassung aller abgegebenen Gebote in Ihrem Kundenkonto einsehen, die Sie für die Erstellung Ihrer Rechnungen an die Bieter benötigen.

Klingt einfach? Ist es auch!
Sind Sie bereit für Ihre nächste Auktion und benötigen eine erfahrene Live-Konsolenbedienerin?

Dann füllen Sie hier das Buchungsformular aus:

Haben Sie noch weitere Fragen zu Live-Auktionen?

Im FAQ-Bereich finden Sie weitere Fragen mit Antworten rund um das Thema Live-Auktionen.